Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Abgabetiere und Pflanzen


Aktualisiert am 3. September 2017

 

## 0,2 TWZ, geb. 2017, beide schwarz und hornlos

Unsere Tiere sind CAE- und Pseudotuberkulose frei und im Herdbuch. Ebenso sind sie im TSE Program.

 

 
Pflanzen nicht winterhart:
Tonkinwein
Cherimoya
Kalanchoe  prolifera
Callisia navicularis
Pachira aquatica
Saxifraga stolonifera
Sedum palmeri
rosenblütige Geranie feuerrot
rosenblütige Geranie "Apfelblüte"
Maracuja
Murdannia loriformis
Jiaogulan
 
winterhart:
ausdauernde Kresse - Lepidium latifolium
.
.
.
Es fallen laufend Ableger, Jungpflanzen, Stecklinge und Samen aller Art an (siehe Pflanzenbestand), welche abgegeben werden. Leider kann ich nicht alle einzeln auflisten. Wenn sie Interesse an speziellen Pflanzen/Samen aus unserer Liste haben, mailen sie bitte an nutztierarche-mindeltal@web.de
 

Milchkefir-Knollen --- ausreichend für 1/2 l Milch für 3 Euro

 


 

 

Generell ist ein Versand möglich:

unversichert - Warensendung (bis 500 g) - 2,50 Euro

unversichert - Päckchen (bis 2 kg) - 5 Euro

versichert - Paket (bis 5 kg) - 6,50 Euro

Porto ins Ausland, bitte extra erfragen

 

 

 

 

 

29Treffen
 
 

Regelmäßiges Treffen (letzter Montag im Monat) von Nutztier-Archen- und Selbstversorgerinteressierten (Region Mindelheim/Krumbach) in Salgen, Nutztierarche-Mindeltal. Jeder der sich gerne über Vieh- und Grünzeug austauscht ist herzlich willkommen.  

Beginn: 19 Uhr

Anmeldung unter:  nutztierarche-mindeltal@web.de  oder 08265-312

Termine 2018:
 
29. Januar
26. Februar

26. März
30. April

28. Mai
25. Juni, Bad Wörishofen
30. Juli 
27. August, Unterwiesenbach
24. September
29. Oktober
26. November
26. Dezember